MAN Traktor Forum - Treffpunkt für Traktoren Freunde

#1

MAN Ackerdiesel

in sonstiges 28.07.2015 20:43
von zosse11
avatar

Hallo zusammen.. Ich bin im Besitz eines MAN Ackerdiesel. Um hier keine Vorurteile zu schüren kommen hier nur Daten zur Verwendung. Es ist ein 2 Zylinder Allrad. Er hat eine Kaltstarteinrichtung mit Hilfe einer Zündkerze. Es gibt zu dem Fahrzeug keine Papiere und kein Typenschild. Die Fg.Nr. ist 5 500 182/52. Am Motorblock links über dem Wasserablasshahn ist die Nr. 2 D 10 -1 Y eingegossen. Kann mir jemand erklären, um welchen Typ Schlepper es sich handelt und 2. um welchen Motor??? Ich habe schon einige Infos, brauche aber mal eure neutrale Meinung ohne Vorkenntnisse. Am Motor ist der seitl.. Deckel und der Ventildeckel mit MAN gekennzeichnet (eingegossen). Es wäre mir schon sehr hilfreich, wenn ich nähere Infos zur Fg- Nr, bekäme. Die Frage kommt von mir, weil ich Probleme mit dem TÜV habe.

nach oben springen

#2

RE: MAN Ackerdiesel

in sonstiges 30.07.2015 12:08
von ackerdiesel • 138 Beiträge

Hallo,


Beim Eckhauber würde ich sagen
AS718 = Auspuff und Luftfilter auf einer Seite
B18A = Auspuff rechts, Luftfilter links
Grundmotor ist von Güldner. mit 18 PS.

Bild wäre nicht schlecht, dann könnte man mehr sagen.

Gruß
Klaus


www.ackerdiesel.de
www.webdesign-holzminden.de
nach oben springen

#3

RE: MAN Ackerdiesel

in sonstiges 30.07.2015 15:23
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Vielen Dank für deine Info. Es Ist tatsächlich ein B18A. Das habe ich schon vor einiger Zeit erfahren. Nur die eingegossene Motornummer macht Probleme. Der MAN ist ist laut Beschreibung mit dem Motor D 8515 M170 / 172 ausgestattet. Leider ist diese Nr nirgendwo am Schlepper/ Motor zu finden. Der TÜV hier ist jetzt der Meinung, es könnte ja auch ein andere Motor verbaut sein. Vielleicht gibt es ein Infoblatt wo von diesen beiden Motornummern ( D8515 bzw. 2 D 10-1Y) die Rede ist. Kannst du mir Infos zur Fahrgestellnummer geben? Gibt es Listen wo man das Baujahr ableiten kann? Das MAN Archiv hat leider keine Listen.

nach oben springen

#4

RE: MAN Ackerdiesel

in sonstiges 03.08.2015 13:55
von ackerdiesel • 138 Beiträge
nach oben springen

#5

RE: MAN Ackerdiesel

in sonstiges 03.08.2015 14:02
von ackerdiesel • 138 Beiträge

Also,hier die korrekte Bezeichnung der Motoren:

BLOCK Nr. 2D10-1Y = Rollengelagert, Motor Typ 8515 M 170

BLOCK Nr. 2D10-1A = Gleitlager, Motor Typ 8515 M 172

Gruß
Klaus


www.ackerdiesel.de
www.webdesign-holzminden.de
nach oben springen

#6

RE: MAN Ackerdiesel

in sonstiges 03.08.2015 14:55
von zosse11
avatar

Hey. Vielen lieben Dank für deine Info. Es gibt zu dem Traktor kein Typenschild. Werde mir unsere Korrespondenz mal ausdrucken.
Kannst du mir die Quelle nennen, wo du das her hast??? Oder ist das in deinem Kopf als gesammelte Werke.
Vielen Dank erst mal.
Gruß Bernd

nach oben springen

#7

RE: MAN Ackerdiesel

in sonstiges 04.08.2015 08:35
von ackerdiesel • 138 Beiträge

Hi,

die Motorblöcke kamen von Güldner. MAN hat ja "nur" andere Kolben (M-Verfahren) eingebaut.

Wenn es für den TÜV hilft, kann ich auch Fotos von meinem Motor machen und meinen Typenschild.
Gruß
Klaus


www.ackerdiesel.de
www.webdesign-holzminden.de
nach oben springen

Dieses Forum wurde mit freundlicher Unterstützung von TS - Webdesign Höxter erstellt.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jazi Jürgen
Forum Statistiken
Das Forum hat 114 Themen und 263 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen